Neuigkeiten

27.10.2019 Sonntag  Zusatzausbildung für den Katastrophenschutz

Auch außerhalb der Wachsaison haben sich die Helfer der Ortsgruppe Hörde weitergebildet.

Am letzten Wochenende fanden verschiedene Seminare zum Thema Katastrophenschutz statt. Dabei wurden die bestehenden Fähigkeiten in den verschiedenen Bereichen noch erweitert. Nun sind die Teilnehmer auch im Katastrophenschutz vorbereitet und wissen mit verschieden Situationen besser umzugehen. Es wurde der Grundhelfer im KatS sowie die Zusatzausbildungen Kraftfahrer und Bootsführer KatS erworben.

Die Ortsgruppe Hörde freut sich über das Engagement der Helfer, die ihr gelerntes Wissen bei vielen Übungen einsetzten und noch vertiefen können

Kategorie(n)
Ortsgruppe

Von: Lina Bitter

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Lina Bitter:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden